Vereinsforum

 

Das Vereinsforum ist ein praxisnahes und öffentlichkeitswirksames Veranstaltungsformat, das Vereine, Engagierte, Kommunalvertreter:innen und auch Wirtschaftsakteure zusammenbringt. Im Zentrum der meist eintägigen Veranstaltung stehen der Wissensaustausch, Qualifizierung, Vernetzung und Anerkennung von Freiwilligen und ihres Engagements.

Das Format ist im ländlichen und urbanen Raum, sowohl analog als auch digital von LAGFA-Mitgliedern erfolgreich erprobt und funktioniert angepasst an individuelle Bedarfe vor Ort in verschiedenen Settings.

Das Wissen rund um die Planung, Organisation und Durchführung eines Vereinsforums und die positiven Erfahrungen sowie Tipps und Tricks aus der Praxis werden im Rahmen des Projektes aufbereitet und allen Interessierten auf einer eigens konzipierten Online-Plattform zugänglich gemacht.

Jede Organisation, Freiwilligenagenturen und Engagementzentren aber auch Kommunalverantwortliche und Engagierte werden so befähigt, selbst aktiv zu werden und Vereinsmitglieder vernetzend zu qualifizieren. Für die Umsetzenden steht die LAGFA als beratender Impulsgebender vor Ort zur Verfügung.

Gefördert wird das Projekt im Rahmen des Bildungsturbos durch die Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt.

 

Tags: LAGFA, Engagement, Sachsen-Anhalt, Vereinsforum - Turbo für starke Vereine

Drucken E-Mail