Engagiert für Demokratie

Seit März 2015 werden die lokalen Strukturen bzw. Netzwerke zur Engagementförderung zur Mitwirkung am „Freiwilligentag Sachsen-Anhalt“ (FWT) motiviert.

In den lokalen Standorten werden von den FWT-Koordinator*innen Workshops für Vereine und Organisationen zur Vorbereitung als Einsatzstelle am Freiwilligentag angeboten.

Weiterlesen ...

In den beteiligten Orten werden die möglichen Engagementfelder für den Freiwilligentag gesammelt und aufbereitet, so dass dann die Ansprache, Gewinnung, Beratung und Vermittlung der Interessierten an ehrenamtlicher Betätigung umgesetzt wird.

Anschließend wird die Gewinnung von Teilnehmenden ebenso forciert wie die begleitende Öffentlichkeitsarbeit und die konkrete Vorbereitung des Freiwilligentages Sachsen-Anhalt, der sehr oft in der bundesweiten Woche des bürgerschaftlichen Engagements im September stattfindet.

Im Frühjahr oder Herbst sind in der Region Bitterfeld-Wolfen, in Gräfenhainichen, in der Gemeinde Südharz, in Halle,  Magdeburg, Naumburg und in Stendal und Umgebung   Menschen eingeladen, sich aktiv in und für ihre Nachbarschaft zu engagieren.

So werden in den beteiligten Städten und Landkreisen über 1.500 Menschen in mehr als 150 Vereinen und Projekten für etwa fünf Stunden ehrenamtlich aktiv. D.h. an diesen Tagen werden etwa 7.500 Ehrenamtsstunden geleistet und so die Wirksamkeit ehrenamtlicher Betätigung für das Gemeinwesen unterstrichen.

Die Koordinator*innen in den Standorten werden durch die LAGFA bedarfsorientiert begleitet.

       
Ort Termin   Organisation und Kontakt
       
Region
Bitterfeld-Wolfen
September  

Jugendclub '83 e.V.
Kirchstraße 15
06479 Bitterfeld-Wolfen
Telefon: +49 3493 827-6000
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Gräfenhainichen September  

Engagementzentrum Gräfenhainichen
c/o LEB AG Anhalt-Wittenberg
Gutenbergplatz 1
06773 Gräfenhainichen
Telefon: +49 34953 2-2751
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Gemeinde
Hohe Börde
Mai  

Freiwilligenzentrum Hohe Börde
c/o Stiftung Leben in der
Hohen Börde

Bördestraße 9
39167 Hohe Börde OT Irxleben
Telefon: +49 39204-7810
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Gemeinde Südharz September  

TiLL e.V.
(Tiergestützes Leben und Lernen)

Dorfstraße 34
06536 Südharz OT Dittichenrode
Telefon: +49 34651 90396
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Halle (Saale) 17. und 18. Mai  

Freiwilligen-Agentur
Halle-Saalkreis e.V.

Leipziger Straße 82
06108 Halle (Saale)
Telefon: +49 345 200-2810
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Magdeburg 14. September  

Freiwilligenagentur Magdeburg e.V.
Einsteinstraße 9
39104 Magdeburg
Telefon: +49 391 549-5840
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Naumburg September  

Belk e.V.
Bürgerschaftlich engagiert
im Landkreis

Grochlitzer Str. 33
06618 Naumburg
Telefon: +49 157 5855-0772
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Stendal und Umgebung September  

Freiwilligenagentur Altmark e.V.
Altes Dorf 22
39576 Stendal
Telefon: +493931 565-6320
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Lutherstadt Wittenberg

September

 

 

 

 

 

 

Engagementzentrum
Wittenberg West

c/o Begegnungszentrum
Wittenberg West e.V.
Dessauer Straße 255
06886 Wittenberg
Telefon: +49 3491 506-2540
E-Mail

 

Weiterlesen ...Der landesweite Freiwilligentag, der seit 2014 initiiert wird, soll interessierte Frauen und Männer jeden Alters motivieren, durch ehrenamtliches Engagement ihr Gemeinwesen aktiv mitzugestalten und am gesellschaftlichen Leben teilzuhaben.

Der Freiwilligentag

Sachsen-Anhalt 2019:

  • ist ein wichtiger Ansatz zur Verbesserung des bürgerschaftlichen Engagements und der lokalen Netzwerkarbeit.
  • kann einen Beitrag leisten, um den sozialen Zusammenhalt der Generationen zu stärken und der Abwanderung insbesondere junger Menschen entgegen zu wirken.
  • ist eine niedrigschwellige Methode, interessierte Bürgerinnen und Bürger auf die vielfältigen Mitmachmachmöglichkeiten im direkten Lebensumfeld aufmerksam zu machen und zu motivieren, dauerhaft ehrenamtlich aktiv zu werden.

Informationen zum Freiwilligentag am Beispiel Staßfurt sind in der Prezi zusammengefasst.

Freiwilligentage sind sinnvoll und zeitgemäß, sie machen Spaß und motivieren zum Engagement. Sie:

  • sind zeitlich überschaubar: „Gutes tun an einem Tag“ spricht auch den Typus des „neuen Freiwilligen“ an, der sich nicht dauerhaft binden möchte, sondern vieles ausprobieren will.
  • erschließen neuer Zielgruppen: Sie finden am Wochenende statt und sind damit ideal auch für Berufstätige und Schülerinnen und Schüler. Darüber hinaus eignen sie sich hervorragend für das Engagement von Gruppen: Familien, Freundeskreise und Mitarbeiterteams von Unternehmen.
  • sorgen für positive Aufmerksamkeit: Sie machen die Vielfalt freiwilligen Engagements sichtbar, zeigen Möglichkeiten auf, vermitteln eine neues Bild von Ehrenamtlichkeit und motivieren zum Mitmachen.
  • motivieren nicht nur Freiwillige, sondern auch Organisationen: Vereine, Verbände und Institutionen können innerhalb eines Tages gute Projektideen umsetzen und gleichzeitig lernen, wie Freiwilligenarbeit auch anders funktionieren kann, jenseits alter Gewohnheiten und ausgetretener Pfade.

Die LAGFA unterstützt die Umsetzungspartner für Freiwilligentage. Unter anderem qualifiziert sie bedarfsorientiert die Koordinator*innen und vernetzt die beteilgten Aktiven. Außerdem sichert die LAGFA die begleitende Öffentlichkeitsarbeit, beispielsweise über eine thematische facebook-Seite sowie instagram.

 

Engagementportal-230.jpg

gefördert von:

KONTAKT

LAGFA Sachsen-Anhalt e.V.
Katrin Meurer
Uwe Lummitsch
Rathausstraße 13
06108 Halle (Saale)
 
Telefon0345 22604440
Mobil0173 2182959

Wer ist online?

Aktuell sind 1042 Gäste und keine Mitglieder online

Newsletter-Abo

captcha 
Ich akzeptiere die Nutzungsbedingungen

Kontakt

Landesarbeitsgemeinschaft der
Freiwilligenagenturen (LAGFA)
Sachsen-Anhalt e.V.
Rathausstraße 13
06108 Halle (Saale)
Telefon: 0345 22604440
Telefax: 0345 22604438