Engagiert für Demokratie

Die Abschlussveranstaltung des Freiwilligentages in Halberstadt war gleichzeitig die Festveranstaltung zum 10-jährigen Bestehen der Freiwilligenagentur Nordharz, die Teil des Diakonisches Werkes im Kirchenkreis Halberstadt e.V. ist. (Bericht in der Volksstimme Halberstadt)

Mehr als 150 Gäste aus Politik und Gemeinwesen sowie ehrenamtliche Frauen und Männer nutzten den Festtag, um sich an Informationsständen über die vielfältigen Engagementmöglichkkeiten zu informieren, um erfahrene oder neue Engagierte zu treffen und um sich über die Möglichkeiten im Ehrenamt auszutauschen. Einer der Gastredner wieß darauf hin, dass Ehrenamt eine doppelte Glückssache sei: einerseits für Diejenigen die sich engagieren und auch für die Nutzerinnen und Nutzer des Engagements.

Daher hob Gabriele Schwentek, die Geschäftsführerin des Diakonisches Werkes, die Wichtigkeit ehrenamtlicher Betätigung hervor und bedauerte, dass die Poltik durch die kontinuierlichen Etatkürzungen eine Anerkennung und Wertschätzung der Ehrenamtlichen vermissen lasse. Allein im August 2012 waren über 270 Frauen und Männer in Vereinen und Einrichtungen der Diakonie tätig, die über die Freiwilligenagentur vermittelt und bedarfsorientiert qualifiziert werden.

Auch der Freiwilligentag, der beispielsweise bei der AIDS Hilfe, im Tierheim oder in der Bahnhofsmission Möglichkeiten zum Mitmachen bot, war, wie die Kooperationspartner des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes einschätzten, wieder ein voller Erfolg. Als Dankeschön gab es für alle Beteiligten eine würdige Festveranstaltung, die durch den Singekreis des Käthe -Kollwitz-Gymnasiums umrahmt wurde und in der viele Engagierte für ihr Tun am Gemeinwesen ausgezeichnet wurden.

Die LAGFA-Mitglieder und Mitarbeitenden gratulieren den Kolleginnen und Kollegen der Freiwilligenagentur Nordharz ganz herzlich und freuen sich auf weitere engagementfördernde Impulse und Aktivitäten!

Engagementportal-230.jpg

gefördert von:

KONTAKT

LAGFA Sachsen-Anhalt e.V.
Katrin Meurer
Uwe Lummitsch
Rathausstraße 13
06108 Halle (Saale)
 
Telefon0345 22604440
Mobil0173 2182959

Wer ist online?

Aktuell sind 975 Gäste und keine Mitglieder online

Newsletter-Abo

captcha 
Ich akzeptiere die Nutzungsbedingungen

Kontakt

Landesarbeitsgemeinschaft der
Freiwilligenagenturen (LAGFA)
Sachsen-Anhalt e.V.
Rathausstraße 13
06108 Halle (Saale)
Telefon: 0345 22604440
Telefax: 0345 22604438