• Home
  • Neuigkeiten & Termine

AG Engagierte Stadt - Engagiertes Land

Engagierte Kommunen in Sachsen-Anhalt stimmen Aktionen 2022 ab

Die AG Engagierte Stadt, in der Engagementfördernde und Vertreter:innen der Kommunen zusammenarbeiten, traf sich zum zweiten Arbeitstreffen in Magdeburg.

Dabei wurde deutlich, dass die Kommunen gerne bereit sind die engagementfördernden Strukturen zu fördern, wenn das Land ebenfalls entsprechende Unterstützung bietet. Daher müsse der Ansatz der Engagierten Stadt / des Engagierten Landes auch in der zu erarbeitenden Engagementstrategie und in den zu erarbeitenden Förderrichtlinien verankert werden.

Dazu wolle man 2022 das Gespräch mit den Verantwortlichen aus Politik und Verwaltung suchen. Der Sachsen-Anhalt-Tag, der gemeinsam in Stendal gestaltet werden soll, bietet dafür einen guten Rahmen.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

im Portrait

Soziales Ehrenamt in Mansfeld-Südharz

Im TiLL e.V. werden kleine und große Menschen niedrigschwellig in Bewegung gebracht. Die Ehrenamtlichen:

  • unterstützen Menschen mit und ohne Pflegegraden und nutzen dafür Tiere
  • sind Paten:innen für Kinder aus 3 Kinderheimen
  • begleiten Menschen jeden Alters beim Einkaufen, begleiten beim Erledigen von Terminen und sind da zum Zuhören

Da ist eine Menge Power gefragt, die die hauptamtlichen Fachkräfte in dem notwendigen Umfang nicht alleine leisten könnten. Dankenswerter Weise, gibt es direkt im Verein eine Gruppe von Ehrenamtlichen.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

LAGFA Bayern zu Gast

Fachaustausch mit den Kolleginnen des lagfa bayern e.V.

Qualitätsentwicklung und Vernetzung sind zentrale Aufgaben der Freiwilligenagenturen aber auch der LAGFA. Daher gab es Anfang Oktober den zweiten persönlichen Fachaustausch mit den Kolleginnen aus Bayern.

"Der gemeinsame Fachtag: ´Engagement per Klick – Freiwilligenagenturen und Online-Plattformen gemeinsam im digitalen Raum´ ist ein wichtiges Ergebnis der bisherigen Zusammenarbeit", resümiert Landesgeschäftsführerin Beatrix Hertle. Darauf aufbauend wurde von den Kolleg:innen der Freiwilligenagentur Halle die Plattform: gutes-geht.digital vorgestellt und die Bereiche digitales Engagement und digitale Engagementförderung thematisiert.

Weiterlesen

Drucken E-Mail