Telefon: 0345 20034110345 2037842
Telefax: 0345 47013560345 4701356
E-Mail an Lagfa e.V.E-Mail

Ein Vorhaben gefördert durch den Engagementfonds des Landes Sachsen-Anhalt

Als Verein, geprägt von christlicher Nächstenliebe, ist es dem Diakonie-Förderverein im Kirchenkreis Ballenstedt e.V. ein Bedürfnis, Menschen zu helfen, egal, welche Not sie haben, oder ob sie aus anderen Länder kommen. So ergeben sich in der täglichen Arbeit des Fördervereins immer wieder Kontakte zu Familien mit Fluchterfahrung.

b_250_188_16777215_00_images_projekte_Netzwerkstelle-Willkommenskultur_vorhaben-des-monats-2017_Diakonie-Foerderverein-Ballenstedt.JPGAus diesem Gedanken der Nächstenliebe heraus war der Verein auch gern bereit, eine Einzelperson bei ihrem Engagement in der Flüchtlingshilfe zu unterstützen. Es konnten damit regelmäßige Deutschkurse in Ballenstedt angeboten werden, um den Zugewanderten die deutsche Sprache zu vermitteln. Außerdem wurden – durch die fachlichen Fähigkeiten der Ehrenamtlichen – Fachbegriffen der Anatomie und Psychologie vermittelt, was den Zugewanderten die Chance des Erlernens eines medizinischen Berufs eröffnet.

Ein weiteres Anliegen ist das Unterstützen beim Knüpfen sozialer Kontakte. Auch hier schloss sich der Diakonie-Förderverein Ballenstedt gern an und veranstaltete ein Fest der Begegnung. Zu diesem generations- und völkerverbindenden Nachmittag waren junge und ältere Ballenstedter und Quedlinburger Bürger*innen mit und ohne Fluchtgeschichte eingeladen.


Kontakt:
Diakonie-Förderverein Ballenstedt e.V.
Allee 23
06493 Ballenstedt


Weitere Informationen:


Auf der Homepage der LAGFA finden Sie regelmäßig Kurzvorstellungen von Initiativen, deren Engagement für und mit Zugewanderten durch den Engagementfonds unterstützt wird. Eine Übersicht aller geförderten Vorhaben finden Sie hier.

Sie engagieren sich ebenfalls für die Integration Ihrer neuen Nachbar*innen oder suchen Kontakt zu Initiativen in Ihrer Region?

Die landesweite Netzwerkstelle Willkommenskultur berät und begleitet Menschen, die ein Vorhaben zur Integration Zugewanderter in ihre Nachbarschaft planen oder durchführen. Durch den Engagementfonds werden ehrenamtliche Vorhaben von Privatpersonen, Initiativen und Vereinen finanziell unterstützt. Nähere Informationen sowie die Antragsunterlagen finden Sie hier.


 

Alle Infos zum Engagementfonds 2018 und Vorhaben des Monats

NEWSFLASH

Wer ist online?

Aktuell sind 727 Gäste und keine Mitglieder online

Newsletter-Abo

I agree with the Nutzungsbedingungen

Kontakt

Landesarbeitsgemeinschaft der
Freiwilligenagenturen (LAGFA)
Sachsen-Anhalt e.V.
Leipziger Straße 37
06108 Halle (Saale)
Telefon: 0345 2037842
Telefax: 0345 4701356