"Wir sind davon überzeugt: Freiwilliges Engagement ist ein Wert an sich und für eine demokratische Gesellschaft von grundlegender Bedeutung. Alle profitieren davon."

  • Home
  • Engagement vernetzt

Engagement vernetzt

Versicherungsschutz im Verein und Ehrenamt

Die LAGFA-Seminarreihe 'ENGAGEMENT VERNETZT – digital' starte Ende Februar  mit einem Thema, das alle Vereine und ihre Engagierten betrifft: dem Versicherungsschutz.

Welche Versicherungen braucht ein Verein? Wie kann ein Verein Veranstaltungen oder auch seinen Vorstand versichern? Welcher Versicherungsschutz gilt eigentlich für Ehrenamtliche, die sich ganz ohne Verein organisieren und engagieren?

Diese und weitere wichtige Fragen zum Versicherungsschutz beantwortete Versicherungsexperte Tino Braunschweig von der Bernhard Assekuranzmakler GmbH.

Praesentaionsblatt

Ehrenamtlich und hauptamtlich Aktive aus Vereinen und Kommunalvertreter:innen konnten ihre Fragen aus dem Engagementalltag an den Versicherungsexperten richten, die er anhand vieler praxisnaher Beispiele beantwortete.

Das Lern- und Austauschformat ENGAGEMENT VERNETZT – digital steht allen Interessierten offen und richtet sich insbesondere Koordinator:innen aus Freiwilligenagenturen und Engagementzentren, den Programmen „Engagierte Stadt“ und „Engagiertes Land“, Nachbarschaftstreffs, Dorfgemeinschaftshäusern oder anderen gemeinnützigen Einrichtungen in Sachsen-Anhalt.

Bei der nächsten Online-Veranstaltung am 28. April wird es um Monetarisierung im Ehrenamt gehen.

Tags: LAGFA, Engagement, Vernetzung, Qualifizierung, Engagement vernetzt - digital

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.